Lachs-Spinat-Nudeln

12 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   50 g trockene Nudeln, z. B. Schleifennudeln   
  •   150 g Spinat, Blattspinat (TK)   
  • 1 EL Wasser   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 TL Olivenöl   
  • 100 g Lachs, roh, (frisch oder TK)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   3 EL Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   


Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Blattspinat mit 1 EL Wasser in eine Pfanne geben und unter Rühren ca. 10 Minuten garen. Spinat aus der Pfanne nehmen und überschüssige Flüssigkeit herausdrücken.
  • Zwiebel in Würfel schneiden und Knoblauchzehe pressen. Ölivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel und Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Lachs in Würfel schneiden und hinzufügen, salzen und pfeffern. Lachs kurz anbraten. Spinat und Frischkäse einrühren und den Lachs ca. 5 Minuten zugedeckt gar ziehen lassen. Nudeln untermischen und nochmals abschmecken.

 

Enregistrer