Kürbis-Walnuss-Sauce

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 13 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   400 g Hokkaidokürbis   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  • 1 TL Walnussöl   
  • 2 EL Walnüsse, gehackt   
  • 350 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  •   120 g Vollkornnudeln, trocken, Penne   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   1 Kopf Lollo bianco   
  • 2 EL Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett   
  • 2 EL Kräuter, gemischt, gehackt   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss, gerieben   
  • 150 ml Weight Watchers Frisches Cocktail Dressing, pikant und cremig   

Anleitung

  • Kürbis waschen, vierteln und Kerne mit einem Löffel entfernen. Zwiebel schälen und mit Kürbis in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und 1 EL Walnüsse, Zwiebel- und Kürbiswürfel darin ca. 4–5 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  • Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Sauce pürieren, mit saurer Sahne und Kräutern verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Salat mit Dressing vermischen. Nudeln abgießen und mit Sauce anrichten. Mit restlichen Walnüssen bestreuen und mit Salat servieren.

 

Enregistrer