Krabbenrührei mit Dill

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 0 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1
Rührei mal anders! Eine leckere Variante mit Krabben und Dill!

Zutaten

  •   6 Stück Cocktailtomaten   
  •   100 g Krabben   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 3 EL Mineralwasser, kohlensäurehaltig   
  • 1 TL Dill, gehackt (frisch oder TK)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   100 g Melone, (z.B. Galia oder Netzmelone)   
  •   200 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   

Anleitung

  • Tomaten halbieren, mit Krabben fettfrei andünsten. Eier mit Mineralwasser und Dill verquirlen, salzen und pfeffern. Eier zu den Krabben gießen und stocken lassen. Melone würfeln und mit Joghurt verrühren.