Königsberger Klopse

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   800 g Kartoffeln   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Stück Weizenbrötchen, altbacken   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   360 g Kalbsschnitzel, zu Hackfleisch verarbeitet   
  •   1 Stück Hühnerei/er   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 800 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (4 TL Instantpulver)   
  • 2 EL Weinessig, Weißweinessig   
  • 2 TL Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 2 EL Weizenmehl   
  • 250 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 40 g Kapern, und 2 EL Kapernsud   
  • 4 EL Crème légère   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  • 1/2 Bund Petersilie   

Anleitung

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Brötchen in 100 ml heißem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Brötchenmasse, Zwiebelwürfel, Hackfleisch und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackfleischmasse 12 kleine Bällchen formen und in 500 ml heißer Brühe und Essig bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garziehen lassen.
  • Margarine in einem beschichteten Topf zerlassen, Mehl zugeben und anschwitzen. Restliche Brühe und Milch unter Rühren langsam zugießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Kapern, Kapernsud und Crème légère unterrühren. Sauce mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Petersilie hacken und mit den Kartoffeln mischen. Petersilienkartoffeln mit Königsberger Klopsen und Sauce servieren.

 

Enregistrer