Kokos Schnitzel

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   240 g Schweineschnitzel, roh, (2 Stück)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   100 g Zuckererbsenschoten, (TK)   
  •   400 g Karotten/Möhren, (TK)   
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 4 EL Kokosmilch, cremig   
  •   100 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  • 1/2 TL Currypaste, rot   
  • 1 TL Honig   
  • 1 TL Koriander, gehackt (ersatzweise glatte Petersilie)   
  • 1 EL Kokosraspel   
  •   80 g Langkornreis, trocken, Basmat   

Anleitung

  • Schweineschnitzel trocken tupfen, in Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzelstücke darin rundherum anbraten und in eine Auflaufform (ca. 15 cm x 20 cm) geben.
  • Zuckererbsenschoten und Karotten in Brühe ca. 2 Minuten zugedeckt vorgaren. Kokosmilch und Frischkäse einrühren. Mit Currypaste, Honig und Koriander würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Sauce über die Schnitzelstücke gießen und mit Kokosraspeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten garen. Basmatireis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und zu den Kokosschnitzeln servieren.

 

Enregistrer