Kohlrabi-Gnocchi-Auflauf

10 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten
  • 4 Knolle(n) Kohlrabi
  • 360 g Schweinefilet
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)
  • 3 EL Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett
  • 2 TL Weizenmehl
  • 2 EL Wasser
  • 1 Prise(n) Muskatnuss
  • 400 g Gnocchi (Fertigprodukt), (Kühltheke)
  • 120 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

Anleitung
  1. Kohlrabi schälen, vierteln und in Stücke schneiden. Schweinefilet tupfen und in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinefiletscheiben darin ca. 2 Minuten rundherum anbraten, salzen und pfeffern. Kohlrabistücke zufügen und ca. 3–4 Minuten mitbraten. Mit Brühe und Cremefine ablöschen.
  3. Mehl mit Wasser anrühren, unter die Sauce rühren und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  4. Gnocchi und Sauce in einer Auflaufform (Ø ca. 23 cm) mischen. Mit Käse bestreuen. Kohlrabi-Gnocchi-Auflauf im vorgeheizten Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen und servieren.

Enregistrer

Enregistrer