Knusprige Hähnchenschenkel mit grünen Bohnen

 

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  40 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl   
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmel/Cumin   
  • 1 TL Koriander, gemahlen   
  • 2 TL Honig   
  • 400 g (verzehrbarer Anteil) Hähnchenkeule/-schenkel, mit Haut, roh (1 Stück, 250 g; verzehrbarer Anteil 180 g)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen   
  •   300 g Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen), Enden abgeschnitten, halbiert   
  •   400 g Kichererbsen (Konserve)   
  •   250 g Cocktailtomaten   
  •   1 Stück Zitronen, 1 TL Zesten und Zitronenspalten   
  •   2 Stück Schalotten, fein geschnitten   
  • 3 EL Minze, gehackt   
  • 3 EL Koriander, gehackt   
  • 40 ml Weight Watchers Frisches French Dressing mit Dijon Senf   
  • 150 g Zaziki   

Anleitung

  • 2 TL Olivenöl, 1 TL Kümmel, gemahlenen Koriander und 1 TL Honig in einer Schüssel vermischen. Hähnchen hineinlegen, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt mindestens 30 Minuten marinieren.
  • Währendessen einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Bohnen darin 2 Minuten kochen. Von der Hitze nehmen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.
  • Bohnen zusammen mit Kichererbsen in eine Schüssel geben. Tomaten, Zitronenzesten, Schalotten, Minze, Koriander, restlichen Honig und Kümmel, restliches Öl, sowie Dressing hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alle Zutaten gründlich unterheben. 30 Minuten beiseite stellen.
  • Den Grill anheizen oder eine Grillpfanne auf hohe Hitze stellen. Hähnchen pro Seite 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf einen Teller legen. 5 Minuten ruhen lassen und mit Salat, Tzatziki und Zitronenspalten servieren.