Kirschstreuselkuchen

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 20
Zutaten
  • 90 g Zucker
  • 135 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 4 Stück Hühnerei/er
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Mandeln
  • 1 TL Zimt
  • 680 g Schattenmorellen/Sauerkirschen (Konserve ohne Zucker)
  • 100 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 230 g Weizenmehl
  • 120 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Vanillezucker
Anleitung
  1. Für den Teig Zucker und Margarine schaumig schlagen. Nach und nach Eier zugeben. Mehl und Backpulver mischen und mit Mandeln und Zimtpulver unterrühren.
  2. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Kirschen abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.
  3. Für die Streusel Margarine mit Mehl, Zucker, Zimtpulver und Vanillezucker zu Streuseln verkneten und auf den Kirschen verteilen.
  4. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen.

Enregistrer