Käse-Zucchini-Brot

Das Geheimnis des lecker-herzhaften Brotes sind die 3 Käsesorten. Die perfekte Begleitung zu einem gemischten Salat.
6ProPoints® Wert
Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  50 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 6

Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   400 g Zucchini, gerieben   
  •   3 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln, fein gehackt   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  • 50 g Weizenmehl   
  • 2 EL (gehackt) Petersilie   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 200 g Frischkäse, bis 16 % Fett absolut   
  • 120 g Schafskäse/Feta 25 Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)   
  • 4 EL (gerieben) Parmesan/Montello Parmesan   
  •   5 Stück Hühnerei/er, getrennt   
  •   2 Stück Hühnerei, Eiklar   

Anleitung

  • Den Ofen auf 190 °C vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden.
  • Nun eine große Pfanne mit Öl einpinseln und auf mittlerer Hitze Zucchini und Zwiebeln 2–3 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und das Gemüse in eine Schüssel geben. Muskat, Mehl und Petersilie hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse, Schafskäse und Parmesan vorsichtig unterheben.
  • In einer separaten Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe vorsichtig unterheben.
  • Die Zucchini- und die Eiermischung vorsichtig vermengen, in die vorbereitete Form geben und für 50–55 Minuten backen, bis das Brot goldbraun ist. Mit einem Holzstäbchen testen, ob das Brot durch ist.
  • Für etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form nehmen, in Scheiben schneiden und servieren.

Enregistrer

Enregistrer