Käse-Makkaroni-Auflauf

12 ProPoints // 14 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten
  • 240 g trockene Nudeln, Makkaroni
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 3 Stück Zwiebel/n
  • 2 EL Gemüsebrühe, zubereitet, (1 Prise Instantpulver)
  • 1 TL Weizenmehl
  • 300 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 1 EL Kräuter, gehackt, gemischt
  • 60 g Gouda 30 % Fett i. Tr. (16 % Fett absolut)
  • 60 g Blauschimmelkäse, z. B. Bavaria blu, 50 % Fett i. Tr.
  • 50 g Schmelzkäse, 20 % Fett i. Tr.
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Prise(n) Muskatnuss
  • 2 EL Erdnüsse, frisch, gehackt
  • 3 EL Parmesan/Montello Parmesan

Anleitung
  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Makkaroni nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebeln würfeln und in Gemüsebrühe ca. 3 Minuten andünsten. Zwiebeln mit Mehl bestäuben und mit Milch ablöschen. Kräuter unterheben und erhitzen.
  2. Gouda und Blauschimmelkäse würfeln und mit Schmelzkäse darin schmelzen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen. Käsesauce unter die gegarten Makkaroni mischen und in eine Auflaufform füllen. Gehackte Erdnüsse mit Parmesan mischen. Den Auflauf damit bestreuen und im vorheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten überbacken.

Enregistrer