Käse-Makkaroni

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  8 min
Garzeit:  38 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   200 g trockene Nudeln, bevorzugt Makkaroni   
  • 225 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 2 EL Weizenmehl   
  • 2 TL Senf, klassisch, Dijon   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 100 g Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.   
  • 3 EL (gerieben) Parmesan/Montello Parmesan   

Anleitung

  • Ofen auf 175° C vorheizen. Makkaroni nach Packungsanweisung bissfest zubereiten. Warm halten.
  • In einer antihaftbeschichteten Kasserolle Milch, Mehl, Senf, Pfeffer und Salz verrühren. 3–4 Minuten aufkochen und mit dem Schneebesen vorsichtig umrühren, bis die Sauce andickt. Fein geriebenen Cheddar langsam einrühren bis er sich komplett aufgelöst hat. Makkaroni unterheben.
  • Makkaroni-Mischung in einer feuerfesten Form mit dem Parmesan bestreuen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen, kurz vor Ende der Garzeit die Temperatur ca. 3 Minuten erhöhen, bis sich eine goldbraune Kruste bildet.
  • Vor dem Servieren leicht abkühlen lassen. Dazu passt ein knackiger, grüner Salat mit reifen Tomaten und frischen Kräutern.

 

 

 

Enregistrer