Käse-Lauch-Muffins

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 4 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12
Sie kennen Muffins nur als süßes Gebäck? Probieren Sie unsere herzhafte Variante und lassen Sie sich überraschen.

Zutaten

  •   1 Stange(n) (groß) Lauch/Porree   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 250 g Weizenmehl   
  • 1 TL Backpulver   
  • 1 TL Zucker   
  • 50 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   
  • 100 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  •   1 Stück Hühnerei/er   
  • 240 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 1 TL Senf, klassisch   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Lauch in Ringe schneiden und in Pflanzenöl ca. 5 Minuten andünsten.
  • Mehl, Salz und Backpulver in eine große Schüssel sieben. Zucker, geriebenen Cheddar und Lauch hinzufügen. Halbfettmargarine schmelzen lassen. Ei mit Milch, geschmolzener Halbfettmargarine, Senf und etwas Pfeffer schaumig schlagen. Zur Mehlmischung geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
  • Mulden eines Muffinblechs mit Papiermanschetten auskleiden. Teig in die Muffinformen füllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen.