Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Lachs

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

13 ProPoints // 14 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   2 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   900 g Spinat, Blattspinat (TK)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss, gerieben   
  • 500 g Lachs, roh, (4 Filets à 125 g)   
  • 2 TL Zitronensaft   
  • 4 TL Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 2 EL Weizenmehl   
  • 250 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  • 4 EL Schmand, 24 % Fett, (Sauerrahm)   
  • 1 TL Zitronenschale, unbehandelt   
  •   800 g Kartoffeln   

Anleitung

  • Zwiebeln fein würfeln und im erhitzten Öl glasig andünsten. Spinat zufügen, erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Margarine in einem Topf zerlassen, mit Mehl bestäuben und gut verrühren. Mit Brühe ablöschen, Sauerrahm einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, in eine Auflaufform (24 x 28 cm) geben und Lachssteaks darauf setzen. Mit Spinat bedecken und mit Sauce übergießen. Kartoffel-Spinat-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200° C(Gas: Stufe 2, Umluft: 180° C) ca. 25 Minuten überbacken.

 

Enregistrer