Kartoffel-Gemüse-Pfanne mit Kräuterdip

8  ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   2 Stück (mittelgroß) Kartoffeln   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   1 Stück (klein) Zucchini   
  •   1 Stück Tomaten, frisch   
  •   1 Stück Paprika   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 125 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 1 EL Tomatenmark   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 EL Schnittlauch, (frisch oder TK)   
  •   175 g Magerquark   
  • 3 EL Mineralwasser, kohlensäurehaltig   
  • 1 TL Zitronensaft   
  •   4 Stück Pflaumen, frisch   


Anleitung

  • Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel, Zucchini, Tomate und Paprika klein schneiden. Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Kartoffeln und Zucchini dazugeben und ebenfalls kurz andünsten. Gemüsebrühe angießen, 10 Minuten köcheln lassen, dann die Paprika dazugeben. Nach weiteren 5 Minuten die Tomate und das Tomatenmark zugeben, kurz weiterköcheln lassen. Gemüsepfanne salzen und pfeffern, mit 1 EL Schnittlauch bestreuen.
  • Für den Dip Magerquark, Mineralwasser, restlichen Schnittlauch und Zitronensaft cremig rühren, salzen und pfeffern. Gemüsepfanne mit Dip servieren. Als Dessert die Pflaumen.

 

Enregistrer