Italienisches Hähnchenragout

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 2 SmartPoints

 

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  50 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   600 g Hähnchenbrustfilet, roh, in Würfel geschnitten   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch, gepresst   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, gehackt   
  •   400 g Tomaten, frisch   
  • 1 TL Oregano, getrocknet   
  •   150 g Champignons, frisch, in Scheiben   
  •   1 Stück Paprika, in Streifen   
  • 100 ml Rotwein, schwer, 13 Vol.-%   
  • 1 EL Tomatenmark   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen   
  • 1 EL Oregano, frisch   

Anleitung

  • Öl in einer großen Bratpfanne über hoher Hitze erwärmen. Hähnchen mit Knoblauch und Zwiebeln unter gelegentlichem Rühren gleichmäßig anbräunen.
  • Tomaten, sowie getrockneten Oregano hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten auf niedriger Stufe simmern lassen.
  • Restliche Zutaten, bis auf die Gewürze, hinzugeben und weitere 15 Minuten simmern lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen, mit frischem Oregano bestreuen und wahlweise mit Pasta servieren.