Heiße Schokolade mit Minze

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 8 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  6 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 8
Was gibt es besseres, als bei diesen Temperaturen eine heiße Schokolade zu genießen? Minze und leichte Schlagsahne sorgen für das Geschmacks-Extra.

Zutaten

  •   1500 ml Milch, entrahmt, 0,3 % Fett   
  • 60 ml Wasser   
  • 50 g Zucker   
  • 1 Bund Minze, davon 8 Blätter Garnitur   
  • 100 g Schokolade, Zartbitter   
  • 8 EL Sprühsahne, 21 % Fett, gezuckert   

Anleitung

  • Milch in einem kleinen Topf über mittlerer Hitze 5 Minuten simmern lassen und beiseite stellen.
  • In einem weiteren kleinen Topf Wasser, Zucker und Minzblätter 1 Minuten kochen lassen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 5 Minuten simmern lassen. Minzsirup durch ein feines Sieb in einen größeren Topf gießen.
  • Schokolade in den Minzsirup geben und Hitze auf niedrigste Stufe stellen. Schokolade unter Rühren 1–2 Minuten schmelzen lassen. Wenn die Schokolade gerade geschmolzen ist, 80 ml der warmen Milch hinzugießen und einrühren. Anschließend restliche Milch hinzugeben, Hitze auf mittlere Stufe erhöhen und durchwärmen. Heiße Schokolade in Tassen gießen, mit je 1 EL Schlagsahne bedecken und 1 Blatt Minze garnieren.