Heidelbeer-Eistorte

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

2 ProPoints // 4 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  0 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12

Zutaten

  •   600 g Heidelbeeren/Blaubeeren, (frisch oder TK)   
  •   500 ml Buttermilch, Natur   
  •   500 g Magerquark   
  •   150 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 2 TL Limettensaft   
  • 250 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen   
  • 3 Spritzer Süßstoff, flüssig, nach Geschmack   

Anleitung

  • Heidelbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. 100 g Heidelbeeren pürieren. Bei Verwendung von TK-Heidelbeeren 100 g auftauen lassen und pürieren.
  • Buttermilch mit Quark, Joghurt, pürierten Heidelbeeren und Limettensaft verrühren. Restliche Heidelbeeren untermischen. Cremefine steif schlagen und vorsichtig unterheben. Masse mit Süßstoff abschmecken und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen. Glatt streichen und ca. 8 Stunden einfrieren.
  • Um die Torte besser schneiden zu können, ca. 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, etwas antauen lassen und das Messer vor dem Schneiden in heißes Wasser tauchen. Nach Wunsch mit Heidelbeeren garniert servieren.