Haselnusskipferl mit Puderzucker

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

1 ProPoints // 2 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  40 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  60 min
Portionen: 40

Zutaten

  • 140 g Weizenmehl   
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen   
  • 2 EL Zucker   
  • 2 Päckchen Vanillezucker   
  • 100 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 1 Stück Hühnerei, Eigelb   
  • 2 EL Puderzucker   

 

Anleitung

  • Mehl, Haselnüsse, Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker vermischen. Mit Margarine und Eigelb zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen.
  • Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Teig in 4 Stücke teilen und zu ca. 2 cm dicken Rollen formen. Teigrollen jeweils in 10 Stücke schneiden. Teigstücke zu ca. 5 cm langen Strängen rollen und zu Kipferln formen. Kipferl auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  • Puderzucker mit restlichem Vanillezucker vermischen, die noch warmen Kipferl darin wenden, auskühlen lassen und servieren. In einer luftdicht verschlossenen Dose sind die Haselnusskipferl ca. 2 Wochen haltbar.