Grießkuchen mit Himbeeren

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  100 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 16

Zutaten

  •   4 Stück Hühnerei/er   
  • 60 g Halbfettbutter   
  •   500 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 165 g Zucker   
  • 1 EL Vanillezucker   
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig   
  • 500 g Weizengrieß, trocken   
  • 1 Päckchen Backpulver   
  •   300 g Himbeeren, frisch (ersatzweise TK)   
  • 200 ml Orangensaft   

Anleitung

  • Eier trennen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit Joghurt, Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Süßstoff ca. 10 Minuten cremig schlagen. Grieß und Backpulver einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  • Kastenform (Länge 30 cm) mit Backpapier auslegen. Die Hälfte des Teiges einfüllen und mit der Hälfte der Himbeeren bedecken, Schichtung wiederholen.
  • Kuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 100 Minuten bei 175° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 155° C) backen. Kuchen mit Orangensaft beträufeln und in der Form erkalten lassen.

 

 

Enregistrer