Gratinierter Pfirsich mit Minzjoghurt

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

2 SmartPoints2

Gesamtzeit: 20min
Zubereitungsdauer: 10min
Garzeit: 10min
Portion(en): 2
Zutaten

  • 2 Stück Pfirsiche, frisch
  • 1 Stück, davon das Mark Vanilleschote
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Kardamom
  • 3 TL Honig
  • 4 EL Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett
  • 2 TL Minze, gehackt

Anleitung

Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Pfirsiche waschen, vierteln und die Steine entfernen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.

1 TL Zitronensaft mit Kardamon, Honig und Vanillemark verrühren und Pfirsichviertel damit bestreichen. Pfirsichviertel in eine Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) geben und im Backofen auf oberster Schiene ca. 10 Minuten gratinieren.

Joghurt mit Minze und restlichem Zitronensaft verrühren. Gratinierte Pfirsichviertel mit Minzjoghurt garnieren und servieren.