Gratinierter Chicorée

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

13 SmartPoints2

Gesamtzeit: 50min
Zubereitungsdauer: 20min
Garzeit: 30min
Portion(en): 2
Zutaten

  • 2 Stück, mittel Chicorée
  • 300 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 1/2 TL Instantpulver)
  • 4 Scheibe(n) Schinken, roh (ohne Fettrand)
  • 2 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
  • 2 EL Weizenmehl
  • 250 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 2 EL, gehackt Petersilie
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 6 EL Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.
  • 500 g Kartoffeln, gekocht
  • 2 EL Kräuter, gemischt (z.B. Petersilie, Thymian)

Anleitung

Chicorée in Brühe ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Chicorée halbieren, jeweils mit 1 Scheibe Schinken umwickeln und in eine Auflaufform (20 x 25 cm) setzen.

Zwiebeln in Würfel schneiden, in einem Topf andünsten, mit Mehl bestreuen und mit Milch und Brühe unter Rühren ablöschen. Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce über den Chicorée geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 °C (Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten gratinieren. Chicorée mit Kartoffeln anrichten und mit Kräutern garniert servieren.