Gnocchigratin mit Tomaten

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 SmartPoints2

Gesamtzeit: 40min
Zubereitungsdauer: 10min
Garzeit: 30min
Portion(en): 2
Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 250 g Gnocchi (Fertigprodukt)
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 75 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Pesto verde/grün
  • 12 Blatt/Blätter Basilikum
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 100 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut
  • 4 EL Wasser
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 2 EL, gerieben Parmesan/Montello Parmesan

Anleitung

Den Backofen auf 190° C (Gas: Stufe: 2–3, Umluft 170° C) vorheizen. Zwei ofenfeste Behälter mit etwas Öl einfetten.

Die Gnocchi in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Gut abtropfen lassen und wieder in den Topf geben. Tomaten halbieren und mit Pesto und einigen Basilkumblättern hinzufügen, vorsichtig vermengen.

Die Gnocchi auf die beiden Formen verteilen. Eier und Frischkäse vermengen. Mit Pfeffer würzen, über die Gnocchi geben und mit jeweils 1 EL Parmesan bestreuen. Beide Formen auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Anschließend mit Basilikum garniert servieren.