Gemüsefrittata aus dem Ofen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   1 Stück (groß) Auberginen   
  •   1 Stück (mittel) Zucchini   
  •   1 Stück Paprika   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   6 Stück Hühnerei/er   
  • 4 EL Mineralwasser   
  • 1 TL Oregano   

Anleitung

  • Aubergine und Zucchini in Scheiben, Paprika in Streifen schneiden. 1 TL Öl in Grillpfanne erhitzen die die Gemüsescheiben von jeder Seite kurz anbraten. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und zum Gemüse geben, kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 2-3, Umluft 170° C) vorheizen. Eine runde Auflaufform oder feuerfeste Pfanne (23cm Ø) mit restlichem Öl auspinseln und das gegrillte Gemüse hineingeben.
  • Die Eier mit Mineralwasser und Kräuter verquirlen. Kräftig Salzen und Pfeffern. Die Eiermilch über das Gemüse geben und 25 Minuten goldbraun backen. Die Frittata warm oder kalt in Scheiben geschnitten servieren.