Gefüllte Pfannkuchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 ProPoints // 8 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4
Herzhafter Pfannkuchen mit Champignons, Lauch und Schinken mit einer frischen Buttermilchsauce.

Zutaten

  •   500 g Lauch/Porree   
  •   300 g (Abtropfgewicht) Champignons (Konserve)   
  •   100 g Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  • 2 EL Wasser   
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 200 g Weizenmehl   
  • 1 TL Backpulver   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   150 ml Buttermilch, Natur   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 250 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig   
  • 4 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 Bund Schnittlauch   
  • 3 EL Crème légère   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Lauch waschen und in Ringe schneiden. Champignons gut abtropfen lassen. Schinken würfeln. Lauchringe und Champignons mit Schinkenwürfeln in einer Pfanne in Wasser ca. 3 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 8–10 Minuten zugedeckt dünsten.
  • Mehl mit Backpulver und 1/2 Teelöffeln Salz mischen. Buttermilch und Eier verquirlen. Mineralwasser mit Mehlmischung kurz unterrühren. Öl portionsweise in zwei Pfannen erhitzen und darin portionsweise 4 Pfannkuchen abbacken, dabei von jeder Seite ca. 3–5 Minuten backen. Im Backofen bei 60° C warm stellen.
  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Lauch-Champignon-Gemüse mit Crème légère und Schnittlauchringen verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfannkuchen mit Lauch-Champignon-Gemüse füllen und nach Wunsch mit Schnittlauchstängeln garniert servieren.