Geflügelgeschnetzeltes Italia

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   40 g Langkornreis, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 40 g Tomaten, getrocknet, ohne Öl   
  • 250 ml Gemüsebrühe, zubereitet   
  •   200 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  •   1 Stange(n) (groß) Lauch/Porree   
  •   3 Stück Tomaten, frisch   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 TL Olivenöl   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 EL Tomatenmark   
  • 2 EL Crème légère   
  • 1 EL (gehackt) Basilikum   
  • 1 Prise(n) Oregano   

Anleitung

  • Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten und warm stellen. Getrocknete Tomaten in Brühe einweichen, abtropfen lassen und Flüssigkeit dabei auffangen. Getrocknete Tomaten in grobe Würfel schneiden.
  • Hähnchenbrustfilet in Streifen, Lauch in Ringe, Tomaten in Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hähnchenstreifen darin ca. 2–3 Minuten anbraten, Lauchringe und Knoblauch dazugeben ca. 5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Tomatenmark einrühren, kurz anrösten und mit Tomateneinweichflüssigkeit ablöschen.
  • Frische und getrocknete Tomatenwürfel mit Crème légère untermischen und einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano abschmecken und mit Reis servieren.

Enregistrer