Gebackene Enchiladas

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

12 ProPoints // 14 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   2 Stück (grün) Paprika   
  •   2 Stück (rot) Paprika   
  • 150 g Schafskäse/Feta 25 Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)   
  •   250 g (Abtropfgewicht) Kidneybohnen (Konserve)   
  •   140 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   2 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Kreuzkümmel/Cumin   
  • 8 Stück (klein) Tortillawraps   
  •   400 g Tomaten, passiert   
  • 2 TL Oregano, gehackt   
  • 3 EL Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und mit Schafskäse fein würfeln. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen.
  • Für die Füllung Öl in einer Pfanne erhitzen und gepressten Knoblauch mit Paprika- und Zwiebelwürfeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Mais, Kidneybohnen und 100 g Schafskäsewürfel unterheben.
  • Füllung auf die Tortillas verteilen und aufrollen. Restliche Füllung in eine Auflaufform (ca. 22 cm x 32 cm) geben und Tortillas darauflegen. Tomaten mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und über die Tortillas gießen. Mit geriebenem Käse und restlichen Schafskäsewürfeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.