Garnelen-Wokgericht

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  5 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   300 g Mie-Nudeln/Chinesische Eiernudeln, trocken   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   325 g Gemüsemischung, ohne Fett (TK), Asiagemüse (TK)   
  •   1 Hand voll Gemüsekeimlinge/-sprossen, Bohnensprossen   
  •   250 g Garnelen, ohne Schale, küchenfertig   
  • 2 EL Tomatenmark   
  • 4 EL Ketchup   
  • 1 EL Sojasauce   
  • 350 ml Bouillon/Brühe, zubereitet, Geflügelbrühe (1 TL Instantpulver)   
  •   1 Stück Limetten, davon der Saft   
  • 2 EL Schnittlauch, gehackt   

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. 1 TL Öl im Wok erhitzen und Asiagemüse darin ca. 2–3 Minuten unter Rühren anbraten. Bohnensprossen waschen, trocken schütteln und mit Garnelen und Nudeln unter das Gemüse rühren. Weitere 3 Minuten anbraten.
  • Tomatenmark, Ketchup, Sojasauce, Brühe und Limettensaft dazugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5–8 Minuten garen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.