Garnelen-Kartoffel-Curry

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 14 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2
Dieses schnelle Currygericht ist wunderbar aromatisch und schmeckt einfach göttlich.
Unbedingt ausprobieren!

Zutaten

  • 1 EL Currypaste, rote besser Massaman   
  • 200 ml Kokosmilch, cremig   
  • 300 ml Gemüsebrühe, zubereitet, oder Hühnerbrühe   
  •   1 Stück Chilischote/n   
  •   6 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  •   200 g Kartoffeln   
  • 2 Kapsel Kardamom   
  •   200 g Garnelen, ohne Schale   
  •   1 Stück Limetten   
  • 1 EL Fischsauce   
  • 2 TL Koriander, frisch   

 

Anleitung

  • Currypaste zusammen mit Kokosmilch und Gemüsebrühe in einer tiefen Pfanne zum Köcheln bringen. Chili und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Kartoffeln halbieren, Kardamom zerdrücken und in die Pfanne geben. 15–20 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  • Eine halbe Limette auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Limettensaft mit Garnelen und Fischsauce in die Pfanne geben und für weitere 3–4 Minuten kochen lassen. Mit Limettenscheiben und Koriander garniert servieren.