Fruchtiger Tortellinisalat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 400 g Tortellini, gegart, mit Käsefüllung (Frischprodukt aus dem Kühlregal)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   1 Kopf Eisbergsalat   
  •   2 Stück (gelb) Paprika   
  •   2 Stück (klein) Zucchini   
  •   1 Bund Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  • 1 Bund Schnittlauch   
  •   500 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  • 2 TL Curry   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Kugel(n) Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light   
  •   3 Stück Pfirsiche, frisch   

Anleitung

  • Tortellini nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Zucchini und Lauchzwiebeln waschen. Zucchini längs halbieren und in Scheiben, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Tortellini abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Abkühlen lassen und mit den Salatzutaten mischen.
  • Für das Dressing Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Mit Joghurt und Currypulver verrühren, salzen und pfeffern. Mozzarella abtropfen lassen. Pfirsiche waschen, halbieren, den Stein entfernen und mit Mozzarella fein würfeln. Salat kurz vor dem Servieren mit Dressing mischen und mit Mozzarella- und Pfirsichwürfeln garniert servieren.