Frikadellenspieße mit Gurkensalat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   1 Stück Salatgurke/n, klein   
  •   2 EL Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  • 1 1/2 EL Weinessig, Weißweinessig   
  • 1 TL Dill, gehackt   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   1/2 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   200 g Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet, Hähnchen   
  • 1 EL (gehackt) Petersilie   
  •   1 EL Magerquark   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Scheibe(n) Roggenvollkornbrot   

Anleitung

  • Gurke waschen und in Scheiben hobeln. Für das Dressing Joghurt mit Essig und Dill verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter die Gurkenscheiben heben.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln, Petersilie und Quark verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 8 Bällchen formen und auf 2 Spieße stecken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellenspieße darin ca. 10–12 Minuten rundherum braten. Frikadellenspieße mit Gurkensalat und Brot servieren.