Fleischbällchen mit Tomaten-Pasta

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   1 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  •   400 g Tatar, roh   
  • 2 TL Italienische Kräuter   
  • 1 TL Kreuzkümmel/Cumin   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   250 g trockene Nudeln   
  • 400 g Tomatensauce   

Anleitung

  • Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 4, Umluft 180° C) vorheizen. Karotte raspeln, Zwiebeln und Knoblauch hacken. Zusammen mit Tatar, Kräuter und Gewürzen gut verkneten. Zu 24 Bällchen formen.
  • Fleischbällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und 20 Minuten im Ofen garen. Etwa 10 Minuten bevor die Fleischbällchen gar sind, Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Nudeln mit Tomatensauce in einem Topf kurz erhitzen. Fleischbällchen unterheben und servieren.