Familienpizza

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  30 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 1 Würfel Hefe, frisch   
  • 1 Prise(n) Zucker   
  • 170 ml Wasser, lauwarm   
  • 320 g Weizenmehl   
  • 2 TL Olivenöl   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   400 g Tomaten, passiert   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 3 TL Pizzagewürz   
  •   285 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   
  •   300 g (Abtropfgewicht) Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)   
  •   2 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  • 50 g Ananas (Konserve mit Zucker), in Stücken   
  •   1 Konserve(n) (Abtropfgewicht) Artischockenherzen, in Lake (Konserve)   
  • 4 Stück Oliven, schwarz, in Ölmarinade, ohne Stein   
  •   1 Stück (rot) Paprika   
  • 150 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Hefe zerbröckeln, mit Zucker und 70 ml Wasser verrühren. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und aufgelöste Hefe hineingießen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 5 Minuten gehen lassen.
  • Restliches Wasser mit Öl und 1 TL Salz zum Vorteig geben und zu einem glatten Teig verkneten. Weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Teig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen. Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und 1 TL Pizzagewürz würzen und auf den Teig streichen.
  • Mais und Tunfisch gut abtropfen lassen. Ein Teigviertel damit belegen. Das zweite Viertel mit Schinken und abgetropfter Ananas belegen. Artischocken abtropfen lassen und vierteln. Oliven in Ringe schneiden und drittes Viertel damit belegen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Letztes Viertel damit belegen.
  • Pizza mit Käse und restlichem Pizzagewürz bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.