Espresso-Orangen-Schichtcreme

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

2 ProPoints // 3 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  0 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   1 Stück Orangen/Apfelsinen   
  •   1/2 Stück Zitronen, unbehandelt   
  • 1 TL (unzubereitet) Espresso (Instantpulver)   
  • 1 TL Wasser, heiß   
  •   125 g Magerquark   
  •   125 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss, gerieben   
  • 3 Tropfen Vanillearoma   
  • 1/2 TL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao   

Anleitung

  • Orange schälen und filetieren. Orangenfilets in Stücke schneiden und abtropfen lassen. 1 Messerspitze Zitronenschale abreiben. Espressopulver in Wasser auflösen. Quark mit Joghurt verrühren und mit Süßstoff abschmecken.
  • Die Hälfte der Quarkmasse mit Espresso verrühren und mit Muskatnuss und Zitronenschale würzen. Restliche Quarkmasse mit Orangenstücken verrühren und mit Butter-Vanille-Aroma abschmecken. Beide Cremes abwechselnd in 2 Gläser einschichten. Espresso-Orangen-Creme mit Kakaopulver bestäuben und nach Wunsch mit Orangenfilets garniert servieren.