Erdbeertraum

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  35 min
Garzeit:  5 min
Weitere Zeit:  270 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 120 g Löffelbiskuits   
  • 50 g Cornflakes   
  • 80 g Honig   
  • 40 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  •   500 g Erdbeeren, frisch   
  • 300 ml Kefir, 1,5 % Fett, fettarm   
  •   200 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 80 g Zucker   
  • 60 g Agar Agar   
  • 100 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen   

Anleitung

  • Löffelbiskuit und Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. Honig und Margarine in einen Topf erwärmen, bis die Margarine geschmolzen ist. Brösel unterrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) drücken und ca. 30 Minuten kalt gestellt fest werden lassen.
  • Erdbeeren waschen und 400 g Erdbeeren grob pürieren. Erdbeerpüree mit Kefir, Joghurt und Zucker verrühren. Agartine nach Packungsanweisung zubereiten, ca. 2 Minuten köcheln lassen, abkühlen lassen und unterrühren. Cremefine steif schlagen und unterheben.
  • Masse auf den Boden streichen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden fest werden lassen. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden. Torte mit Erdbeerscheiben und nach Wunsch mit Zitronenmelisse garniert servieren.