Erdbeer-Limetten-Frischkäsetorte

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  35 min
Garzeit:  0 min
Weitere Zeit:  270 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 100 g Löffelbiskuits   
  • 100 g Zwieback, klassisch   
  • 130 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  •   2 Stück Limetten, unbehandelt   
  •   500 g Erdbeeren, frisch   
  •   200 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  •   300 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 80 g Zucker   
  • 6 Blatt/Blätter Gelatine   
  • 100 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen   
  • 50 g Weiße Schokolade   

Anleitung

  • Löffelbiskuit und Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. Margarine in einem Topf schmelzen. Brösel unterrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) drücken und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  • Limettenschale fein abreiben und Limettensaft auspressen. Erdbeeren waschen, 400 g Erdbeeren in Stücke schneiden und Rest zur Seite stellen. Frischkäse mit Joghurt, Limettensaft, -schale und Zucker verrühren. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen. 2 EL Frischkäse nach und nach unter die Gelatine rühren und dann mit der restlichen Creme verrühren. Cremefine steif schlagen und mit Erdbeerstücken unter die Creme heben.
  • Erdbeer-Limettencreme auf den Boden streichen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden fest werden lassen. Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Restliche Erdbeeren halbieren, mit der Spitze in Schokolade eintauchen und trocknen lassen. Torte mit den Erdbeeren dekorieren und servieren.