Erdbeer-Grapefruit-Granita

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

1 ProPoints // 3 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  0 min
Weitere Zeit:  180 min
Portionen: 6

Zutaten

  •   400 g Erdbeeren, frisch   
  • 300 ml Grapefruitsaft   
  • 50 g Zucker   
  • 12 Blatt/Blätter Minze   

Anleitung

  • 6 Erdbeeren zur späteren Dekoration beiseite legen. Die übrigen Erdbeeren mit Grapefruitsaft und Zucker nach und nach zu einer glatten Masse mixen.
  • Fruchtmasse entweder in eine Eismaschine geben und nach Gebrauchsanleitung zubereiten oder im Tiefkühlschrank gefrieren lassen. Nach den ersten 1–2 Stunden die Granita mit einer Gabel verrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden. Dann nochmal für 1–2 Stunden tiefkühlen und nochmals umrühren. Anschließend die Granita wieder tiefkühlen, bis sie richtig fest ist.
  • Granita etwa 25 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühlschrank nehmen. Mit einem Eislöffel zu Kugeln formen und mit den restlichen Erdbeeren und einigen Minzblättern garniert servieren.