Erdbeer-Frischkäse-Torte

5 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  50 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  150 min
Portionen: 12

Zutaten
  • 4 Stück Hühnerei/er
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 125 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao
  • 750 g Erdbeeren, frisch
  • 250 ml Rama Cremefine Zum Schlagen
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig
  • 4 Tropfen Vanillearoma, (nach Geschmack)

Anleitung
  1. Für den Teig Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Wasser weiß-cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver mischen und mit Eischnee vorsichtig unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C)auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen und einmal waagerecht halbieren.
  2. Für den Belag Erdbeeren klein schneiden und 2/3 davon auf dem unteren Boden verteilen. Cremefine zum Schlagen mit Sahnesteif steif schlagen. Quark mit Frischkäse verrühren und mit Süßstoff und Vanillearoma abschmecken. Cremefine untermischen und 1/3 der Creme auf den Erdbeeren verteilen. Zweiten Boden aufsetzen und Torte mit restlicher Creme einstreichen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Kakaopulver bestäuben und mit restlichen Erdbeeren garnieren.

Enregistrer

Enregistrer