Eierlikörmuffins

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  40 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 125 g Zucker   
  • 1 Päckchen Vanillezucker   
  •   4 Stück Hühnerei/er   
  • 5 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 4 EL Eierlikör   
  •   1 Stück (mittelgroß) Äpfel   
  • 5 EL Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 190 g Weizenmehl   
  • 50 g Speisestärke   
  • 1 TL Backpulver   
  • 1 TL Puderzucker   
  • 125 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen   

Anleitung

  • Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zucker, Vanillezucker und Eier sehr schaumig aufschlagen. Öl und 2 EL Eierlikör, geriebenen Apfel und Milch unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und dazugeben. Eine 12er-Muffinform mit Papierförmchen auskleiden und Teig hineingeben. Muffins im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
  • Für das Topping Cremefine steif schlagen und restliche 2 EL Eierlikör unterrühren. Eierlikörsahne auf den Muffins verteilen.