Eier-Toast-Muffins

13062465_971884462864969_3270954674994483908_n[1]
  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

ProPoints : 4
Portionen : 6

Zutaten:

6 Scheibe(n) (klein) Weizentoast
1 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)
6 Stück Hühnerei/er
1 Prise(n) Jodsalz
1 Prise(n) Pfeffer
1/4 Packung(en) Kresse
Anleitung:
Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3; Umluft: 180° C) vorheizen. Toast mit einem Nudelholz flach rollen und in die Mulden einer Silikon-Muffinform drücken, dabei die Ecken herausstehen lassen.

Schinken in 6 Stücke schneiden und in die Toastmulden legen. Je 1 Ei aufschlagen, vorsichtig in die Mulden gleiten lassen, salzen und pfeffern.

Muffins im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und abkühlen lassen. Kresse vom Beet schneiden und Muffins mit Kresse garniert servieren.