Curry Pasta Primavera

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   225 g Vollkornnudeln, trocken, bevorzugt Spaghetti   
  • 1 TL Rapsöl   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, mittel, gehackt   
  •   450 g Broccoli, oder gemischtes Gemüse der Saion, gewürfelt   
  • 1 Prise(n) Curry, mild   
  • 2 TL Gemüsebrühe (Instantpulver), (aufgelöst in 120 ml Wasser)   
  •   150 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett, extra cremig   
  • 3 EL Koriander, frisch, gehackt   
  •   2 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln, in dünnen Ringen   

Anleitung

  • Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abtropfen lassen, mit einigen Esslöffeln kaltem Wasser auflockern und zur Seite stellen.
  • Rapsöl in einer Stielkasserole oder im Wok erhitzen. Zwiebeln und Gemüse ca. 3 Minuten darin sautieren. Curry einstreuen, eine halbe Minute unter Rühren erhitzen.
  • Brühe angießen, weiterrühren und darauf achten, dass nichts anbrennt. Nach ca. 1 Minute den Joghurt unterrühren, bei geringer Hitze simmern lassen.
  • Zuletzt Spaghetti, Koriander und Frühlingszwiebeln vorsichtig unterheben. Sofort heiß servieren

 

 

Enregistrer