Couscous- Gemüse -Pfanne

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  45 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   140 g Couscous, trocken   
  • 500 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   
  •   2 Stück (mittel) Zucchini   
  •   1 Stück (mittelgroß) Auberginen   
  •   2 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 TL Olivenöl   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   3 Stück Tomaten, frisch   
  • 2 EL Ajvar, scharf   
  • 1 EL Kräuter, gemischt (TK)   
  • 2 EL Zitronensaft   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  •   150 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   

Anleitung

  • Couscous nach Packungsanweisung in Gemüsebrühe quellen lassen. Zucchini und Aubergine in kleine Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und vorbereitetes Gemüse mit der Hälfte des Knoblauchs ca. 8–10 Minuten darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  • Tomaten in Würfel schneiden und mit Ajvar, Couscous und Kräutern unter das Gemüse mischen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprikapulver pikant abschmecken.
  • Joghurt mit restlichem Knoblauch verrühren, mit Salz und Paprikapulver würzen und zur Couscous-Gemüse-Pfanne servieren.