Chili con Schnitzel

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   240 g Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh   
  •   2 Stück (grün) Paprika   
  •   1 Stück Chilischote/n   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   250 g (Abtropfgewicht) Kidneybohnen (Konserve)   
  •   140 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 EL Tomatenmark   
  • 500 ml Tomatensaft   
  • 1 Prise(n) Zucker   
  • 1 TL (gehackt) Petersilie   

Anleitung

  • Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Paprika und Chilischote waschen und entkernen. Zwiebel schälen und mit Paprika und Chilischote fein würfeln. Kidneybohnen abspülen und mit Mais gut abtropfen lassen.
  • Öl in einem Topf erhitzen, Putenschnitzelwürfel darin anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebel-, Paprika- und Chiliwürfel zugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark einrühren, anschwitzen und mit Tomatensaft ablöschen. Kidneybohnen und Mais zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Chili con Schnitzel mit Zucker verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.