Chicken Fajitas

 7 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten
  • 1 Zehe(n) Knoblauch, gepresst
  • 1 TL Chilipulver/Chiliflocken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 500 g Hähnchenbrustfilet, roh, längs in breite Streifen geschnitten
  • 300 g Cocktailtomaten, in groben Stücken
  • 1 Stück Chilischote/n, rot, entkernt, fein gehackt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Stück Zwiebel/n, rot, dünn geschnitten
  • 1/2 Stück Paprika, dünn geschnitten
  • 1/2 Stück Paprika, dünn geschnitten
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 4 Stück Tortilla Wraps

Anleitung
  1. Knoblauch, Chiliflocken, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Hähnchen hinzugeben, mit der Marinade bedecken und abgedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
  2. Währenddessen die Salsa zubereiten: Tomaten, Frühlingswiebeln, Chili, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Ziehen lassen.
  3. Pflanzenöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln und Paprika hineingeben und unter Rühren 5 Minuten anbraten. In eine kleine Schüssel geben und zum warm halten abdecken.
  4. Hähnchen und Marinade in die Pfanne geben. Knoblauchzehen zuvor aus der Marinade entfernen. Hähnchen pro Seite ca. 3 Minuten kross braten.
  5. Hähnchen, Gemüse und Salsa auf die Tortillas verteilen, umschlagen und servieren.

Enregistrer

Enregistrer