Chicken-Burger

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  5 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   2 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   2 Stück Chilischote/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 4 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 2 EL Rotwein, schwer, 13 Vol.-%   
  • 2 EL Tomatenmark   
  •   1 Konserve(n) (klein) Tomaten (Konserve), stückig   
  • 3 EL Brauner Zucker   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   2 Stück Schalotten   
  •   100 g Gewürzgurke/n   
  • 50 ml Essig   
  • 3 TL Senfkörner   
  • 1 TL Koriander, Samen   
  •   4 Stück Hähnchenbrustfilet, roh   
  •   2 Stück Tomaten, frisch   
  • 4 Stück Roggenbrötchen, Fitnessbrötchen   
  •   4 Blatt/Blätter Blattsalat   

Anleitung

  • Für die Chili-Tomaten-Sauce Zwiebel würfeln. Chilis fein hacken. Beides mit Knoblauch in Öl andünsten. Mit Wein ablöschen. Tomatenmark einrühren, stückige Tomaten zugeben und aufkochen. 10 Minuten einköcheln lassen. Sauce mit 1 EL Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  • Für das Gurken-Relish Schalotten und Gewürzgurken sehr fein würfeln. Mit Essig, restlichem Zucker, Salz, Senf- und Korianderkörnern in einen Topf geben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einköcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verkocht ist. Relish abkühlen lassen.
  • Hähnchenbrustfilets rundherum mit Öl einpinseln und am besten in einer Grillpfanne bei mittlerer Hitze unter Wenden 8–10 Minuten braten. Salzen und pfeffern.
  • Tomaten in Scheiben schneiden. Brötchen aufschneiden und die unteren Hälften mit Chili-Tomaten-Sauce bestreichen. Mit Salatblättern, Tomatenscheiben und Hähnchensteaks belegen, Gurken-Relish darauf geben und die oberen Brötchenhälften daraufsetzen.