Cevapcici mit rotem Reis

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   1 Stück (groß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  •   250 g Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet   
  •   2 EL Magerquark   
  • 1 EL Paniermehl/Semmelbrösel   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 TL (gehackt) Petersilie   
  •   200 g Cocktailtomaten   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 2 EL Tomatenmark   
  •   60 g Langkornreis, trocken   
  •   100 g Erbsen, (TK)   
  • 250 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  • 2 TL Ajvar   

Anleitung

  • Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Hackfleisch mit Magerquark, Paniermehl, Knoblauch und 1 EL Zwiebelwürfel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Petersilie würzen. Hackfleisch zu 4 Cevapcici formen. Tomaten waschen und vierteln.
  • 1 TL Öl in einem Topf erhitzen, restliche Zwiebelwürfel und Tomatenmark darin anschwitzen. Reis und Erbsen zufügen, kurz mitbraten, mit Brühe ablöschen und aufkochen. Tomatenviertel unterheben und alles ca. 15–20 Minuten köcheln lassen. Mit Ajvar verfeinern und mit Salz, Pfeffer und restlichen Kräutern würzen.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Cevapcici darin ca. 4–5 Minuten rundherum braten. Herausnehmen und nach Wunsch auf 4 kleine Holzspieße stecken. Cevapcici mit rotem Reis servieren.