Caesar’s Salad mit Croûtons

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

2 ProPoints // 3 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  5 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 Scheibe(n) (klein) Vollkorntoast   
  •   1 Stück Romanasalat/Römersalat   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 1 Stück Sardellen/Anchovis in Salzlake   
  •   1/2 Stück Zitronen   
  •   200 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  • 1 EL Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett   
  • 1 EL Senf, klassisch   
  • 2 EL Worcestersauce   
  • 2 EL Gemüsebrühe, zubereitet, (1 Prise Instantpulver)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 EL (gerieben) Parmesan/Montello Parmesan   
  • 1/2 TL Chilipulver/Chiliflocken   

Anleitung

  • Vollkorntoast würfeln, in einer Pfanne fettfrei rösten und zur Seite stellen. Römersalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  • Für das Dressing Knoblauch pressen, Sardellenfilet hacken und Zitronenhälfte auspressen. Joghurt mit Salatcreme, Senf, 1 EL Zitronensaft, Worcestersauce, Brühe, Knoblauch und Sardellenfilet verrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Salat mit Dressing mischen, mit Croûtons, Parmesan und Chiliflocken bestreuen und servieren.

 

Enregistrer