Bunter Smartieskuchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 6 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  60 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 16

Zutaten

  • 110 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 80 g Zucker   
  •   3 Stück Hühnerei/er   
  •   150 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  • 300 g Weizenmehl   
  • 3 EL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao   
  • 1/2 Päckchen Backpulver   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 EL Paniermehl/Semmelbrösel   
  • 45 g Schokolinsen, Mini Smarties   
  • 30 g Kuvertüre, Zartbitter   

Anleitung

  • Backofen auf 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. Margarine mit Zucker cremig rühren. Eier und Joghurt zugeben und unterrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und unterheben.
  • Kastenform (Länge ca. 25 cm) mit Öl einpinseln und mit Paniermehl ausstreuen. 30 g Smarties unter den Teig rühren und in die Kastenform füllen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen und auskühlen lassen.
  • Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Mit einem Löffel dünne Schokoladenfäden über den Kuchen ziehen und mit restlichen Smarties garniert servieren.