Bunter Nudelsalat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 13 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   240 g trockene Nudeln, Mini-Makkaroni   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   400 g Erbsen, (TK)   
  •   300 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   
  •   80 g Tomatenpaprika (Glas)   
  •   200 g (Abtropfgewicht) Kidneybohnen (Konserve)   
  •   150 g Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  •   4 Stück Gewürzgurke/n   
  •   200 g Cocktailtomaten   
  •   1/2 Kopf Radicchio   
  • 7 EL Balsamicoessig, hell   
  • 150 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 5 TL Senf, klassisch, scharf   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Zucker   

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Erbsen in Salzwasser kurz blanchieren. Nudeln, Mais, Tomatenpaprika und Kidneybohnen abtropfen lassen. Schinken und Gewürzgurken in Würfel schneiden, Tomaten halbieren und das Gemüse mit den Nudeln mischen.
  • Radicchio in Streifen schneiden. Für das Dressing Essig, Brühe, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen und mit Radicchio unter den Nudelsalat heben.