Broccoli-Eier-Snack aus dem Ofen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   300 g Broccoli, (TK)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   1 Stück Schalotten   
  •   4 Stück Hühnerei/er   
  •   3 EL Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Broccoli in kochendem Salzwasser ca. 8–10 Minuten garen. Schalotte schälen und würfeln. Eier mit Frischkäse verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskatnuss würzen.
  • Broccoliröschen abtropfen lassen, trocken tupfen und gegebenenfalls kleiner schneiden. 1 ofenfeste Form (Ø ca. 24 cm) mit Öl fetten, Broccoliröschen in die Form geben und die Eimasse daraufgeben. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten stocken lassen. Broccoli-Eier-Snack servieren.