Bratkartoffelsalat mit Roter Bete

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   200 g Kartoffeln, festkochend   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, rot   
  •   1 Stück Salatherzen   
  •   3 Stück Rote Bete (Konserve)   
  •   2 Stück Gewürzgurke/n   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   40 g Schinkenwürfel, mager   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 EL Gemüsebrühe, zubereitet, (1 Prise Instantpulver)   
  • 1 TL Senf, klassisch, körnig   
  • 1 TL Schnittlauch, in Ringen   

Anleitung

  • Kartoffeln waschen, mit einer Gabel einstechen und mit Schale in einem zugedeckten Glasgefäß in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 5 Minuten garen.
  • Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Einige Zwiebelwürfel für das Dressing beiseite stellen. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Rote Bete würfeln, Gurken in Scheiben schneiden.
  • Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben und Schinkenwürfel darin ca. 8 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und leicht abkühlen lassen.
  • Für das Dressing restliche Zwiebelwürfel mit Brühe, restlichem Öl, Senf und Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Bratkartoffeln mit Salat, Zwiebel-, Rote-Bete-Würfeln und Gurkenscheiben vermischen. Dressing unter den Bratkartoffelsalat heben und servieren.